Wirtschaft zum Anfassen auf der Gartenschau in Bad Herrenalb

08.06.2017

Bildquelle: Landratsamt Calw.

Großer Andrang herrschte am Pfingstmontag rund um den Landkreispavillon auf der Gartenschau in Bad Herrenalb. Der Anlass hierfür war die Eröffnung der ersten von zwei Wochen der Wirtschaft. Vom 05.06.2017 bis 09.06.2017 sowie vom 06.08.2017 bis 12.08.2017 bringt die Wirtschaftsförderung des Landkreises Calw gemeinsam mit vielen Partnern und Unternehmen den Gartenschaubesuchern durch zahlreiche Aktionen und Informationen die Vielfalt der Wirtschaft im Landkreis Calw näher. Ziel der Wirtschaftswochen ist es auch, junge Menschen über die beruflichen Möglichkeiten in der Region zu informieren.

In beiden Wochen werden spezielle Thementage angeboten in deren Rahmen z.B. das Handwerk, die Digitalisierung, Europa und das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum im Fokus stehen. Zudem gibt es jeweils einen Tag zum Thema „Fachkräfte und Bildung“ in dessen Zuge auch die Angebote des Landratsamts Calw präsentiert werden. Des Weiteren stellen sich die Wirtschaftsförderung der Region (WFG) und die des Landkreises inklusive ihrer jeweiligen Angebote vor und hoffen auf neue Gesichter und vertieften Dialog. Weitere Schwerpunkte im August sind Naturkosmetik, Energie und Umwelt.

Pressekontakt:

Anja Härtel
Landratsamt Calw
Zentrale Steuerung
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Vogteistraße 42-46
75365 Calw

Telefon: 07051 160 645
Telefax: 07051 795 645
E-Mail: Anja.Haertel[at]kreis-calw.de
Internet: www.kreis-calw.de